rechtegewalt / opferberatung-rheinland-scraper

Scraping right-wing incidents in Nordrhein-Westfalen, Germany


Contributors jfilter

Last run failed with status code 255.

Console output of last run

Can't find scraper code. Expected to find a file called scraper.rb, scraper.php, scraper.py, scraper.pl, or scraper.js in the root directory

Data

Downloaded 39 times by jfilter

To download data sign in with GitHub

Download table (as CSV) Download SQLite database (707 KB) Use the API

rows 1 / 1

id iso3166_1 iso3166_2 chronicler_name chronicler_description chronicler_url chronicle_source
1
DE
DE-NW
Opferberatung Rheinland
Die Opferberatung Rheinland (OBR) hat im Juli 2012 ihre Beratungsarbeit aufgenommen.

To download data sign in with GitHub

Download table (as CSV) Download SQLite database (707 KB) Use the API

rows 10 / 492

id chronicler_name description city date rg_id url
1
Opferberatung Rheinland
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden fünf Besucher des Pressure Air-Konzertes im Druckluft auf ihrem Rückweg am Hauptbahnhof Oberhausen von einer rund 15-köpfigen Gruppe Neonazis angegriffen. Die Täter grölten zunächst Parolen wie „Anti-Antifa" und „Wir sind Deutschland" und schlugen dann brutal zu. Ein schwerverletzter 31-Jähriger musste im Krankenhaus wegen eines Jochbein-Bruchs und Augenverletzungen operiert werden.
Oberhausen
2012-11-25T00:00:00+00:00
2
Opferberatung Rheinland
Nach einem Auswärtsspiel von Allemannia Aachen kam es erneut zu einem Angriff der „Karlsbande Ultras“ (KBU), unter deren Mitgliedern sich auch aktive oder ehemalige Neonazis befinden: Auf einem Rastplatz bei Pforzheim griffen mehrere Personen aus einem Reisebus der „Karlsbande Ultras“ Mitglieder der antirassistischen und linken „Aachen Ultras“ (ACU) an. Dabei wurde das Auto der Angegriffenen durch Tritte und Flaschenwürfe erheblich beschädigt. Gegen die 46 Businsassen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Landfriedensbruch und Sachbeschädigung eingeleitet und ein befristetes Stadionverbot erteilt.
Aachen
2012-11-17T00:00:00+00:00
3
Opferberatung Rheinland
In der Nacht zu Sonntag wurden zwei linksalternative Jugendliche im Bereich der Rheinpromenade von drei Neonazis mit Flaschen, Schlägen und Tritten angegriffen. Einer der angegriffenen Jugendlichen wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden musste, um dort versorgt zu werden.
Köln
2012-10-28T00:00:00+00:00
4
Opferberatung Rheinland
Unbekannte Täter warfen am frühen Morgen einen faustgroßen Stein in die Schaufenster eines türkischen Vereins und verübten weitere Sachbeschädigungen an dem Gebäude. Die alarmierte Polizei schloss eine fremdenfeindliche Motivation nicht aus. Der Verein hatte zuvor Drohbriefe mit rassistischen Gehalt erhalten.
Krefeld
2012-10-22T00:00:00+00:00
5
Opferberatung Rheinland
Ein Kommunalpolitiker, der für die Partei „Die Linke" in der Bezirksvertretung Rodenkirchen sitzt und sich seit Jahren gegen Nazis engagiert, wurde von einem anonymen Anrufer im Namen der „Autonomen Nationalisten" bedroht. Bereits im Juni hatten Unbekannte ein Hakenkreuz und den Satz „Wir kriegen Dich" unter die Klingel seiner Haustür geschmiert.
Köln
2012-08-26T00:00:00+00:00
6
Opferberatung Rheinland
In der Nacht zum Samstag griff ein 41-Jähriger aus Oberhausen im Hauptbahnhof Dortmund einen 24-Jährigen aus Witten an und verletzten diesen schwer. Zeugen gaben an, dass in der vorausgegangenen verbalen Auseinandersetzung fremdenfeindliche Äußerungen gefallen sein sollen. Bei dem Täter handelt es sich um einen bereits wegen zahlreicher Gewaltdelikte polizeilich bekannten Fußballfan.
Dortmund - Oberhausen
2012-08-25T00:00:00+00:00
7
Opferberatung Rheinland
Am frühen Abend wurden zwei Schwestern (52 und 45 Jahre) von einem zunächst unbekanntem Paar auf einem Parkplatz angepöbelt, rassistisch beleidigt und dann massiv geschlagen und getreten. Beide Opfer wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die 52-Jährige erlitt unter anderem schwere Kopfverletzungen und musste auf der Intensivstation behandelt werden. Auslöser der Gewalttat soll ein Kopftuch gewesen sein, dass eine der türkeistämmigen Frauen trug. Einige Tage nach der schweren Gewalttat ermittelte die Polizei zwei Tatverdächtige: Eine 23-jährige Alsdorferin und ihren 33-jährigen Begleiter, ebenfalls aus Alsdorf. Beide sind der Polizei bereits wegen Körperverletzungs- und Drogendelikten bekannt.
Herzogenrath
2012-08-23T00:00:00+00:00
8
Opferberatung Rheinland
Ein Busfahrer der Rheinbahn wurde am späten Abend von einem Fahrgast zunächst beschimpft und dann mehrfach so gegen den Kopf geschlagen, dass er stürzte. Der Schläger und seine zwei Begleiterinnen flüchteten unerkannt. Die alarmierte Polizei geht von einem „fremdenfeindlichen Hintergrund" aus.
Monheim
2012-08-13T00:00:00+00:00
9
Opferberatung Rheinland
In der Nacht wurden drei 19-Jährige von Neonazis angegriffen, die laut Zeugen mit einem rechtsextremen Plakat unterwegs waren. Die vier Neonazis (drei Frauen, ein Mann) beschimpften die Gruppe zunächst mit Nazi-Parolen. Dann sprühte eine Täterin Pfefferspray in Richtung der 19-Jährigen und verletzte zwei von ihnen. Die Angegriffenen mussten in eine Augenklinik gebracht werden.
Wuppertal
2012-08-09T00:00:00+00:00
10
Opferberatung Rheinland
Bei einem Spiel des Fußballvereins Alemannia Aachen in Saarbrücken griffen Anhänger der rechtsgerichteten Fangruppe „Karlsbande Ultras (KBU) Mitglieder der antirassistisch orientierten "Aachen Ultras"(ACU) an. Rund 100 KBU-Anhänger attackierten nach dem Spiel Rückreisende der ACU mit Fahnenstangen. Auf einen am Boden liegenden Mann wurde mehrfach gegen den Kopf getreten.
Saarbrücken/Aachen
2012-08-07T00:00:00+00:00

Statistics

Average successful run time: 1 minute

Total run time: about 4 hours

Total cpu time used: 17 minutes

Total disk space used: 820 KB

History

  • Auto ran revision 1c4355d4 and failed .
    nothing changed in the database
  • Auto ran revision 1c4355d4 and failed .
    nothing changed in the database
  • Auto ran revision 1c4355d4 and failed .
    nothing changed in the database
  • Auto ran revision 1c4355d4 and failed .
    nothing changed in the database
  • Auto ran revision 1c4355d4 and failed .
    nothing changed in the database
  • ...
  • Created on morph.io

Show complete history